Gerade die Personengruppe der Gesellschafter-Geschäftsführer (GGF) hat bedingt durch niedrige Ansprüche aus der gesetzlichen Rentenversicherung einen sehr hohen Beratungs- und Versorgungsbedarf hinsichtlich privater und betrieblicher Altersvorsorge. Die teckpro-GGF-Beratung unterstützen hier mit vielfältigen Funktionalitäten von der Bedarfsweckung über die Analyse der Versorgungssituation bis hin zur Erarbeitung einer angemessenen Lösung. teckpro-GGF bietet dem bAV-Fachmann die richtige vertriebliche Unterstützung,

  • um Umsatzpotentiale sowohl bei bestehenden als auch bei Neuzusagen für GGF und deren leitenden Angestellten zu identifizieren
  • die Vorteile für den Kunden anschaulich zu vermitteln
  • um die Auswirkungen einer bAV-Maßnahme für einen GGF im Unternahmen darzustellen.

So werden Bilanzsprung- und Finanzierungsrisiken ebenso analysiert wie auch die Kosten, die bei Einrichtung einer betrieblichen Versorgung für den GGF auf das Unternehmen zukommen. Untermauert werden die vielfältigen Beratungsprozesse durch die Möglichkeit, auch sehr komplizierte Zusagen abbilden zu können. Dies stellt die Grundlage für Rückdeckungs- und Neuordnungskonzepte dar und gestattet der Firma und ihrem Geschäftsführer auch ein Höchstmaß an Planungssicherheit. Abgerundet wird das Paket durch zusätzliche Komponenten, etwa der Beurteilung der Sozialversicherungspflicht eines GGF und seines Ehepartners.

Highlights

  • Vergleichende Beratung von Direktzusage (Leistungszusage und beitragsorientierte Leistungszusage) und Unterstützungskasse.
  • Getrennte Möglichkeiten zur Betrachtung von Neu- und Bestandszusagen. Ausfinanzierung und Auslagerung als Handlungsoptionen bei Bestandszusagen.
  • Flexible Gestaltung der Zusagen und variable Rückdeckungsmodelle (basierend auf fiktiven Versicherungstarifen).
  • Vorsorgeanalyse, Angemessenheitsprüfung und Cashflow Konsequenzen von BilMoG.
  • Prognosen für Steuer- und Handelsbilanz und Auswirkungen auf betriebswirtschaftliche Kennziffern, aktive und passive latente Steuern.
  • Umfassende Dokumentation der gesamten Beratung.

Weitere Informationen finden Sie hier. Wenn Sie Interesse an der teckpro-GGF-Beratung haben, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.