Mit der teckpro-Riester-Schnellberatung werden Ihren Kunden die Vorteile der Riester-Rente durch die staatliche Förderung aufgezeigt. Dabei werden alle gesetzlichen Regelungen wie unmittelbare und mittelbare Förderfähigkeit (Ehegattenverträge), staatliche Zulagen, Möglichkeit des Sonderausgabenabzugs der Beiträge, Mindestbeiträge, Berufseinstiegerbonus etc. berücksichtigt.

Als Beitragsvorgabe kann zwischen „Zulagen optimiert“ (4% des Vorjahreseinkommens) und „Steuer optimiert“ (maximal förderfähiger Beitrag) gewählt werden.

Die Förderung im ersten Jahr, der Beitragsverlauf sowie die Gesamtförderung bis zum Rentenbeginn werden sowohl grafisch als auch tabellarisch dargestellt.

Wenn Sie Interesse an den teckpro-Schnellberatungen haben, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.