Die teckpro-Vorsorge-Schnellberatung ermöglicht Ihnen mit der Eingabe weniger Daten die Versorgungslücke Ihres Kunden oder seiner Familie im Bereich der Altersvorsorge, Berufsunfähigkeit sowie der Hinterbliebenenversorgung aufzuzeigen. Sie haben die Wahl die Versorgungslücken ganz oder nur teilweise zu schließen oder alternativ Beträge als Leistung oder Beitrag vorzugeben. Somit kann individuell auf die finanzielle Situation des Kunden eingegangen werden. Darüber hinaus werden die bestehenden Versorgungsverträge sowie die weiteren Einkünfte berücksichtigt.

Highlights

  • Berücksichtigung der verschiedenen Förderwege wie Basis-, Riester- und private Rente
  • Einbeziehen der bAV nach §3 Nr. 63 EStG möglich
  • Algorithmus zur optimalen Schließung der Versorgungslücke
  • Berücksichtigung von Steuer und Sozialversicherung über die gesamte Laufzeit (Anwartschaft und Rentenphase)

Testen Sie die teckpro-Vorsorge-Schnellberatung hier

Wenn Sie Interesse an den teckpro-Schnellberatungen haben, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.